FERMACELL Estrich Element



Anwendungsbereich:
Die FERMACELL Estrich-Elemente müssen oberhalb von folgenden Deckenaufbauten angeordnet werden:
· Massivdecken
· Holzbalkendecken (mit und ohne Einschub)
· Decken mit Stahltrapezprofilblechen oder
· Stahlträgerdecken


Maßtoleranzen bei Ausgleichsfeuchte:
Plattenmasse:
Länge ± 1 mm
Breite ± 1 mm
Diagonaldifferenz 1 mm
Dicke: 10/12,5/15/18 ± 0,2 mm


Abmessungen:
Länge x Breite: 1500 mm x 500 mm
Dicken:
- 20 mm / 25 mm (ohne Dämmung)
- 40 mm (Schaumkunststoff PS 20 SE in 20 mm)
- 30 mm (Schaumkunststoff PS 20 SE in 30 mm)
- 30 mm (hochwertige Minerlawolle in 10 mm)
- 80 mm (extrudierter Schaumkunststoff in 60 mm)
- 30 mm (Holzfaserdämmplatte in 10 mm)



Fußbodenaufbau Gewicht Wärme-
durchlass-
widerstand
Feuerwider-standsklasse
Beflammung
von oben
  kN/m² [1/Δ](m²K/W)  
2 x 10 mm 0,24 0,06 F 30
2 x 12,5 mm 0,24 0,07 F 60
2 x 10 mm + 20 mm Polystyrol-Hartschaum 0,25 0,56 F 30
2 x 10 mm + 30 mm Polystyrol-Hartschaum 0,26 0,81 F 30
2 x 10 mm + 60 mm extrudierter Hartschaum 0,30 2,06 F 30
2 x 10 mm + 10 mm Holzfaser-Dämmplatte 0,26 0,26 F 30
2 x 10 mm + 10 mm Mineralwolle 0,26 0,31 F 30


Produkt- und Preisänderungen vorbehalten. Preise exkl. MWST.

Bieri Baumaterial AG
6197 Schangnau · Telefon 034 493 31 29 · Fax 034 493 30 68 · info(@)bieri-baumat.ch


© 2007 Bieri Baumaterial AG Design und Entwicklung: Dänzer Werbung Thun
диета лагутинойэффективные диетыдиетыдиеты для дамвыбери диетудиета собчакдиета собчакдиета собчакдиета сексом