Abmessungen und Eigenlasten

Querschnittzeichnung in PDF

 

Innenprofil


 

d – Kerndicke [mm]   60 80 100 120 150
D – Gesamtdicke [mm]   94 114 134 154 184
Eigenlast (kg/m2) Blechdicken 0,6 / 0,5 mm 18.62 21.22 23.82 23.90 27.20

Grenzabmaße

Elementlänge    
Elementlänge ist kleiner 6 m   +-4 mm
Elementlänge entspricht 6 m und ist kleiner 12 m   +-6 mm
Elementlänge entspricht 12 m oder ist größer 12 m   +-8 mm
Elementbreite   +-3 mm
Elementdicke    
Elementdicke d ≤ 50 mm   +-2 mm
Panel thickness 50 mm < d< 100 mm +3 mm -2 mm
Elementdicke d ≥ 100 mm +3 mm -3 mm
Rechtwinkligkeit der Schnittkante ≤ 0,5% der Elementbreite    

 

Lieferlängen

Die Standardlieferlänge liegt zwischen 2,0 und 12 m.Bezüglich Kurzlängen und Sonderlängen wenden Sie sich
bitte an Ihren Kingspan-Ansprechpartner.

Elementrückschnitt

Beim Querstoß von Paneel zu Paneel oder von Paneel zu Lichtplatte ist ein sogenannter Rückschnitt (Überlappungsbereich) vorzusehen. Abhängig von der Länge muss im Bereich des Rückschnittes der Dämmkern am Elementende während der Montage entfernt werden. Querstösse werden angeordnet, wenn die zu überspannende Länge der Dachfläche (Abstand First zur Traufe) die handelsüblichen Lieferlängen überschreitet. Für diesen
Fall kann ein werkseitiger Rückschnitt vorgesehen werden. Der Standardrückschnitt beträgt 250 mm, es können aber auch andere Längen werkseitig berücksichtigt werden (Tabelle). Rückschnitte sind für alle Paneeltypen (Dach, Wand, PUR, Mineralwolle) herstellbar.


Unter Berücksichtigung eines Rückschnittes beträgt die minimale Lieferlänge 2.700 mm. Kürzere Elementlängen
mit Rückschnitt sind möglich, benötigen jedoch besondere Vorkehrungen.



Produkt- und Preisänderungen vorbehalten. Preise exkl. MWST.

Bieri Baumaterial AG
6197 Schangnau · Telefon 034 493 31 29 · Fax 034 493 30 68 · info(@)bieri-baumat.ch


© 2007 Bieri Baumaterial AG Design und Entwicklung: Dänzer Werbung Thun
диета лагутинойэффективные диетыдиетыдиеты для дамвыбери диетудиета собчакдиета собчакдиета собчакдиета сексом